Chip Coffey

Den Psycho reinstecken
Parapsychologie
Icon psychic.svg
Männer, die Ziegen anstarren
Durch die Kräfte der Alufolie

Chip Coffey ist ein psychisch Mittel wer behauptet, eine 'zu haben Gott -Gegebene Fähigkeit, anderen Einblicke, Anleitungen und Anweisungen zu geben, für die er 650 US-Dollar für eine 45-minütige Lesung oder 59 US-Dollar (+ Servicegebühren) für die Teilnahme an einem seiner persönlichen Auftritte berechnet. Wenn er nicht gerade mit Toten spricht, tritt er als Darsteller, Geisterjäger und Allzweckspieler auf umwerben -Meister bei A & E.Psychische KinderundParanormaler Zustandwo er sich auf Ermutigung spezialisierte übernatürlich Überzeugungen unter jungen Menschen.


Inhalt

Psychische Kinder

Sollte ein Elternteil, dessen Kind behauptet, Geister zu sehen und mit Toten zu sprechen, einen Arzt oder eine psychiatrische Fachkraft konsultieren? Coffey sagt nein. Er glaubt, dass diese Kinder missverstanden und 'falsch diagnostiziert' werden. 'Eltern werden ihre Kinder zu Ärzten oder Experten für psychische Gesundheit bringen, die die Kinder wirklich nicht verstehen', beklagte er sich. (Obwohl er in einem späteren Interview behauptete, er ermutige Eltern, Hirnschäden oder Schizophrenie auszuschließen, bevor sie zu dem Schluss kommen, dass ein Kind paranormale Kräfte besitzt)

Coffey, zusammen mit seinen Kohorten bei A & E.Psychische Kinderglauben, dass solche Kinder auf paranormale Weise ermutigt und gefördert werden müssen, und behaupten, dass die Macht von Gott kann Kindern helfen, mit nervigen oder beängstigenden Gespenstern umzugehen:


„Wenn Sie ein lästiges oder böswilliges Spuk erleben, ist das folgende Gebet ein sehr mächtiges Werkzeug, um negative Wesenheiten zu bekämpfen. 'Ich exorziere dich, unreiner Geist ... im Namen unseres Herrn Jesus Christus.'

Wenn Sie sich Sorgen um eine TV-Show machen, die von einem selbsternannten Hellseher geleitet wird und auf diejenigen abzielt, die zu jung sind, um fundierte Entscheidungen zu treffen, sind Sie nicht allein. Skepchick Gründer Rebecca Watson beobachtet:

„Grundsätzlich wählt eine Gruppe erwachsener Erwachsener Kinder aus, die sich Sorgen machen, sich ängstlich und isoliert fühlen und behaupten, von bösen Geistern heimgesucht und von Dämonen besessen zu sein, und ihnen sagen, dass ihre Probleme nur durch Erlernen des Gebrauchs behoben werden können ihre psychischen Kräfte vor Fernsehkameras zum finanziellen Vorteil der Erwachsenen ... Wenn es jemals einen Fall gab, der genau schreit, was der Schaden ist, wenn Hellseher unangefochten bleiben, dann ist es das. Kinder und ihre Eltern werden nicht nur dazu gebracht, Dinge ohne solide Beweise zu glauben, sondern sie zielen auch darauf ab, Kinder mit dokumentierten psychischen Problemen anzusprechen und ihnen falsche Lösungen zu geben, um eine professionelle medizinische Therapie und Unterstützung zu erhalten, die sie offensichtlich gebrauchen könnten. '



Dennoch entlässt Coffey Kritiker, die sagen, er beute Kinder für Aufmerksamkeit oder Profit aus, mit der Widerlegung 'Fragen Sie die Kinder, ob sie sich ausgebeutet fühlten'. Auf die Frage, wie er mit denen umgeht, die skeptisch gegenüber seiner Fähigkeit sind, mit den Toten zu sprechen, erklärte Coffey:


„Ich habe Tausende von Lesungen gemacht. Wie hätte ich diese Leute angeblich getäuscht und sie haben mich nicht im Internet entlarvt? '

Im Internet ausgestellt

GSoW Die Gründerin Susan Gerbic und mehrere Mitglieder der Bay Area Skeptics haben Coffey im September 2014 'gestochen', als sie bei einem seiner öffentlichen Auftritte in der Gestalt von auftauchten wahre Gläubige . Die Skeptiker erstellten persönliche Daten, die für a nützlich waren kalter Leser und trug sogar Fotos von 'toten Familienmitgliedern', die Coffey unbekannt waren und völlig fiktiv waren. Wie erwartet nahm Coffey den Köder und behauptete, mit diesen nicht existierenden Personen zu kommunizieren.


'Nachdem Chip Coffey einen ganzen Abend lang jemandem in Hörweite erzählt hatte, dass ich gehofft hatte, meine tote Mutter zu kontaktieren, und Susan sagte, dass sie mit ihrem toten Dreijährigen kommunizieren wollte, schien er uns die Geschichten, die wir erzählten, wörtlich zu wiederholen.' Ich habe gepflanzt. '

Fast ein Jahr, nachdem Einzelheiten der Enthüllung im Internet veröffentlicht worden waren, veröffentlichte Coffey eine Antwort in seinem Blog und behauptete, er habe es zu dem Zeitpunkt gewusst, als er von Skeptikern betrogen wurde, wollte aber nichts sagen und mitspielen.

'- weil wir diese unehrliche Gruppe von Personen identifiziert hatten, beschloss ich, ihnen genau das zu geben, wofür sie bezahlt haben: falsche Lesungen!'

Coffey behauptet, er habe die Angelegenheit nicht sofort öffentlich angesprochen, 'weil es immer diejenigen geben wird, die beabsichtigen, andere zu diskreditieren oder zu zerstören'.


Sprechen Sie über Funkkonfrontation

Während eines Interviews 2013 mit dem Moderator der KFAN-Talkshow am Morgen, Cory Cove (a.k.a. „Sludge“), wurde Coffey um den Nachweis seiner psychischen Kräfte gebeten. Coffey, zweifellos daran gewöhnt, ehrerbietig behandelt zu werden, zitierte die Tatsache, dass er einmal einer Frau, die versuchte, schwanger zu werden, sagte, dass sie schwanger werden würde, und sie tat es! Nach dem Aushalten einer Reihe von ähnlichen Bullshit Antworten, Cove nannte Coffey einen 'Betrug'. Coffey verließ das Studio und beklagte sich über eine 'kämpferische' Atmosphäre.