Nachrichten

Jugend und Krieg

Weder Falken noch Tauben, Amerikas Jugend ist eher bereit als ihre Ältesten, Krieg und Frieden eine Chance zu geben. Eine neue Umfrageanalyse ergab, dass Generationsunterschiede bei der Anwendung von Gewalt die Stereotypen durcheinander bringen.


Auf der Suche nach Ideologen in Amerika

Viele Amerikaner passen weder in die konservativen noch in die liberalen Lager. Stattdessen finden sie ein Zuhause in einer von zwei anderen politischen Traditionen der USA, libertären und populistischen, oder trotzen den Versuchen, sie in eine Schublade zu stecken.

Der optimistische Einwanderer

Hispanics im Allgemeinen und Neueinwanderer im Besonderen neigen eher als Schwarze oder Weiße dazu, eine optimistische Ansicht über einen der nachhaltigsten Grundsätze des amerikanischen Traums zu vertreten - dass jede Generation im Leben besser abschneiden wird als die vorhergehende.


Die Hitze über der globalen Erwärmung

Neue Erkenntnisse aus einer Umfrage des Pew Research Center for the People & the Press zeigen, dass die Einstellungen der Öffentlichkeit zur globalen Erwärmung nach parteipolitischen Maßstäben tief gespalten sind. Aber selbst unter Demokraten ist die globale Erwärmung im Vergleich zu anderen Themenprioritäten niedrig.